Ihr Wohntraum aus Massivholz für jede Lebenslage

Eingeschränkte Mobilität im Alter, nach einer Operation oder nach einem Unfall können die Lebensumstände und das Wohnbedürfnis drastisch ändern. Mit unserem Modulhaus “Lebenswert Wohnen” sind Sie für alle Lebenslagen bereit.

Fakten:

  • Breite 4 m, Länge 11 m
  • Große überdachte Terrasse
  • Großzügige Fensterflächen
  • Ausreichende Bewegungsfreiheit
  • Großzügiges Raumerlebnis in Wohnraum, Bad & WC
  • Elektrotechnische Zusatzvorrichtungen
  • Bezugsfertig
  • Stufenlose Erreichbarkeit
  • Wandelbare Barrierefreiheit

Mit wenigen Anpassungen erweiterbar auf das Modul “Barrierefrei wohnen”

Infoblatt zum Download inkl. Grundriss

LIEB Modulbau ist das Modulare Fertighaus für Vordenker, das sich flexibel an die Wohn- und Lebenssituationen seiner Bewohner anpasst.

Durch die ausgeklügelte energetische Modulhaus-Bauweise, kann ein LIEB Modulhaus individuell zusammengestellt und frei nach dem Motto “anbauen – umbauen – abbauen” später einfach vergrößert oder verändert werden. Jedes LIEB Modulhaus ist mobil und kann bei Bedarf jederzeit seinen Standort wechseln.

Haben Sie noch Fragen?
Dann vereinbaren Sie gleich hier Ihren Beratungstermin.

Wichtige Informationen

Als tragendes Element kommt eine ca. 8 cm starke Brettsperrholzplatte zum Einsatz, die Innenseite wird dabei mit einer Oberfläche in Wohnsichtqualität hergestellt, welche sehr hohe optische Ansprüche erfüllt. Auf Wunsch kann die Oberfläche mit einer Innenlasur versehen oder mit einer Gipskartonbeplankung ausgeführt werden.

An der Außenseite wird an den Brettsperrholzplatten eine 16 cm starke Wärmedämmung aus Steinwolle zwischen einer Staffellage aus Fichtenholzlatten angebracht, welche wiederum mit einer schwarzen Fassadenbahn vor Wind und Feuchtigkeit geschützt wird.

Die äußere Sichtschalung aus Lärchenholz wird auf einer 30 mm starken Lattung, welche die Hinterlüftungsebene bildet, aufgebracht. Wahlweise kann die Außenschalung senkrecht mit Fugen oder als horizontale Rhombusschalung ausgeführt und auf Wunsch mit einer Vorvergrauungslasur versehen werden. Gerne bieten wir auch weitere Fassadensysteme (z. B. Großtafelfassadenelemente von Max Exterior, Eternit oder Alucobondplatten) an.

Die Außenwand hat eine Gesamtwandstärke von 29 cm und einen hervorragenden Wärmedämmwert von U= 0,23 W/m²K (erforderlich 0,35 W/m²K).

Für die Innenwände werden wie bei den Außenwänden Brettsperrholzplatten mit einer Stärke von ca. 6 bis 8 cm eingesetzt, die – wenn erforderlich – an beiden Seiten in Wohnsichtqualität ausgeführt werden können. Selbstverständlich stehen auch bei den Innenwänden dieselben Oberflächenvarianten wie bei den Außenwänden zur Verfügung.

Damit im Sanitärbereich platzsparend Installationen untergebracht werden können, werden bei bestimmten Modellen die Innenwände in Riegelbauweise hergestellt und mit 19 mm starken Fichte-Dreischichtplatten beplankt. Die Oberflächen sind nahezu ident mit Brettsperrholzplatten.

Für warme Füße sorgt eine Bodenkonstruktion, die mit einem 20 cm starken Holzrahmen aus heimischen Fichtenholz hergestellt und im Zwischenraum mit Steinwolle gedämmt ist. An der Unterseite ist das Rahmenelement mit witterungsbeständigen und gegen Ungeziefer resistenten zementgebundenen Spanplatten verschlossen, an der Oberseite befindet sich eine OSB-Platte die auch als Dampfbremse funktioniert. In einem ca. 12 cm hohen Bodenaufbau werden zwischen 8cm hohen Holzlatten Installationsleitungen verlegt und der restliche Hohlraum mit Steinwolle gedämmt. Eine 2,5 cm starke OSB-Platte ist der Untergrund für einen Bodenbelag. Vinyl, Parkett oder Ihrem ganz speziellen Wunsch entsprechend.

Die Gesamtdicke des Bodenelementes beträgt ca. 35 cm und hat einen Wärmedämmwert von U= 0,12 W/m²K (erforderlich 0,20 W/m²K).

Der obere Abschluss besteht aus einer Decke aus Brettsperrholz mit einer Stärke von 12 cm. Die Oberfläche der sichtbaren Unterseite ist ident der Wandoberfläche, also in Wohnsichtqualität oder entsprechend Ihren Wünschen lasiert oder mit Gipskarton beplankt. An der Oberseite befindet sich eine aufgeflämmte bituminöse Dampfsperre. Darauf wird eine im Mittel 26 cm dicke EPS-Hartschaumplatte als Gefälledämmung und eine Abdichtungsfolie aufgebracht. Auf Wunsch bzw. aufgrund von baubehördlichen Vorgaben kann darüber eine Kiesschicht oder extensive Begrünung aufgebracht werden.

Wir verwenden Produkte, die einem hohen ökologischen Standard entsprechen. Sämtliche Holzteile sind aus heimischen Wäldern und nachhaltiger Forstwirtschaft und entsprechen dem PEFC-Standard.

Als Wärmedämmung wird größtenteils Steinwolle verwendet, welche aus Dolomit- oder Basaltgestein hergestellt wird. Wenn Sie die Ökoplusvariante wählen, wird Ihr neues Zuhause mit dem Naturdämmstoff „Hanf“ gedämmt.

Das ist ein Titel

Das ist ein Untertitel

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Das ist ein Titel

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren.

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen
uns auf Sie!

Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Buchungsanfrage.

zum Kontaktformular